Schlagwort: Alpetour

Jugendfreizeit 2019

Am 2. Januar begannen 51 Jugendliche des Skiteam Bellersheim e.V. die erste Woche des neuen Jahres mit einer viertägigen Skifreizeit. Hungens einziger Skiverein bot, zum sechsten Mal in Folge Kindern und Jugendlichen von 10 bis 26 Jahren die Möglichkeit, an solch einer Freizeit teilzunehmen.

Nach einer zehnstündigen Busreise kamen neben den Jugendlichen auch 14 Betreuer im Olympia Skigebiet Axamer Lizum in der Nähe der Alpenmetropole Innsbruck an. Dieses präsentierte sich durch vorangegangene Schneefälle als anmutige Winterlandschaft.

Nach dem Bezug der Gruppenzimmer am späten Nachmittag wurde das nötige Equipment für die kommenden Tage im hoteleigenen Skiverleih beschafft. Nach dem Abendessen stand die erste Aufgabe auf dem Plan: zum besseren Kennenlernen der Teilnehmer sollte jedes Zimmer ein kreatives Türschild basteln. Dabei kamen 17 verschiedene originelle Schilder heraus, die an den Türen befestigt wurden.

Gut ausgestattet starteten die Teilnehmer dann am 3. Januar nach dem Frühstück in ihren ersten Skitag. Sechs eigene Skilehrer des Skiteams boten an allen Skitagen sowohl Anfängern die Möglichkeit das Skifahren zu erlernen, als auch den erfahrenen Teilnehmern durch individuelle Förderung ihren Fahrstil zu verbessern. Natürlich durften die Teilnehmer auch die rund 50 km des übersichtlichen Skigebiets in Gruppen selbst erkunden.

Temperaturen von bis zu -16C und große Mengen Neuschnee sorgten für einen winterlichen Skitag bei besten Pistenverhältnissen, den die Teilnehmer engagiert genossen.

Neben dem Skifahren bot das Skiteam Bellersheim den Teilnehmern ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, was bei keinem der Teilnehmer Langeweile aufkommen ließ. So konnten die älteren Teilnehmer am Abend des 4. Januar ein Après-Ski-Lokal in dem kleinen Dörfchen besuchen.

Am Abend darauf fand in dem Olympia Hotel, in dem in den Jahren 1964 und 1976 auch schon Wintersportgrößen gastierten, der traditionelle „Bunte Abend“ statt, der erstmals von den Jugendlichen selbst organisiert und gestaltet wurde. Hierbei wurden in verschiedenen Gruppen Aufführungen und Spiele organisiert, die bei allen Teilnehmern für viel Freude sorgten.

Nach den kurzweiligen und aufregenden Tagen stand am Nachmittag des 05. Januars die Heimreise an, die sich leider durch Stau und Schneefall bis spät in die Nacht hinzog. Trotz der langen Fahrt überwiegte die Freude über die schönen Erlebnisse und die Wiederholung dieser im kommenden Jahr.

Wie auch in den Jahren zuvor konnte die gesamte Skilehrfahrt für Jugendliche durch die Jugendförderung des Landkreises Gießen, des Wetteraukreises, der Vereinsförderung der Stadt Hungen und Spenden der Volksbank Mittelhessen, der Sparkasse Laubach-Hungen und der ovag Energie AG zu einem vergünstigten Preis angeboten werden. Die Veranstalter sind dankbar für diese Zuwendungen, die vollständig der Jugendarbeit zu Gute kommt.

[Max Limper]

Familienfreizeit 2013 in Südtirol

Gruppenbild Familienfreizeit 2013
Gruppenbild Familienfreizeit 2013

Zum sechsten Mal veranstaltete das Skiteam Bellersheim e.V. vom 30.März bis 6.April eine Familienskifreizeit im Ahrntal in Südtirol. Eine Gruppe von fast 100 Personen im Alter von 1 bis 59 Jahren hatte großen Spaß auf und neben der Piste.

Die einen erlernten als Anfänger innerhalb dieser Woche das Skifahren, die anderen verfeinerten ihren Fahrstil mit Hilfe eines eigenen und den ortsansässigen Skilehrern. Der Rest der Gruppe nutzte die 28 Pistenkilometer im Skigebiet Klausberg um sich mit viel Spaß sportlich zu betätigen.

Weitere Veranstaltungen innerhalb dieser Woche wie Schneeschuhwandern, Testen von Biathlon- und Langlaufloipen, geführte Skitouren und Ausflüge ins Hallenbad und nahegelegene Bruneck, konnten und wurden in Anspruch genommen.

Und zur Freude aller Teilnehmer und der Organisatoren vom Skiteam spielte das Wetter hervorragend mit. Eine Woche Sonnenschein bei kalten Temperaturen waren die besten Voraussetzungen für viel Fahrspaß bei idealen Pistenverhältnissen.

Nach dieser erfolgreichen Skiwoche – zum Glück ohne große Verletzungen – freuen sich die Veranstalter vom Skiteam Bellersheim e.V. auf die nächste Familienfreizeit im Januar 2014.

Familienskifreizeit 2013 im Tauferer Ahrntal

Hallo Ihr lieben Ski- und Bergbegeisterten,

das Gesetz der Serie wird gebrochen. Nachdem wir in den vergangenen fünf Jahren immer im Wechsel Ostern/Januar gefahren sind werden wir nun erstmals in zwei aufeinanderfolgenden Jahren Termin UND Unterkunft beibehalten, also auch im Jahr 2013 wieder an Ostern zur Alpetour-Skitestwoche ins Tauferer Ahrntal fahren.

Unsere bereits 6. Familienskifreizeit werden wir wieder in St. Johann-Mühlegg im ***-Hotel Ahrntalerhof verbringen (www.ahrntalerhof.com). Das Hotel ist nur knapp zwei Kilometer von der Klausberg-Talstation entfernt und die Skibushaltestelle befindet sich direkt vor der Haustür. Da die Kapazität des Hotels auf ca. 80 Personen limitiert ist und diese sehr wahrscheinlich nicht ausreichen wird haben wir sicherheitshalber weitere Betten im Haus an der Wiese (ca. 300 m entfernt) reserviert. Im Bus haben wir wieder ca. 50 Plätze.

Die Plätze und Hotelwünsche werden – wie immer – nach Anmeldungseingang vergeben. Diejenigen, die im Bus mitfahren, werden bevorzugt im Ahrntalerhof unterbracht.

Die Details der Fahrt:

  • wir fahren von (Kar-)Samstag, 30. März bis Samstag, 06. April 2013
  • Der Preis je Erwachsenen beträgt für 7 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstück und Abendbuffet) im Familienzimmer 299,00 Euro. Kinder (3 bis 15 Jahre), die im Zimmer der Eltern schlafen, bekommen altersabhängig 20-50 % Rabatt. Im Preis enthalten sind 6 Tage Leihgebühr für die Ski- oder Snowboardausrüstung und ein attraktives Rahmenprogramm.
  • Doppelzimmer kosten 20,- € Aufpreis je Person
  • Der Skipass Klausberg kostet für 6 Tage ca. 80,- Euro
  • Für die Fahrt im Bus rechnen wir pro Person mit ca. 50,- Euro.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung (ca. 7,- € pro Person)!
  • Eine Anzahlung in Höhe von 50,00 Euro pro Person (Erwachsene + Kinder) wird unmittelbar nach Anmeldung fällig.

Bitte die Anzahlung auf das folgende Konto überweisen: Kto 1050053, BLZ 513 522 27, Sparkasse Laubach-Hungen, Kto-Inhaber: Skiteam Bellersheim e.V.

Das „Kleingedruckte:

  • Teilnehmen können Mitglieder des Vereins (Priorität) aber auch Nichtmitglieder.
  • Für Nichtmitglieder erhöht sich der Preis für eine befristete Mitgliedschaft um 18,- Euro pro Person und Fahrt.
  • Es erfolgt keine Anmeldebestätigung für die Teilnahme.
  • Für ausgebuchte Fahrten wird eine Warteliste eingerichtet.
  • Bei ausgebuchten Fahrten wird Mitgliedern auf der Warteliste Vorrang gewährt.
  • Die Restzahlung ist spätestens 6 Wochen vor der Fahrt zu zahlen.
  • Der Fahrtenpreis wird nicht zurückgezahlt, wenn eine Absage später als vier Wochen vor Fahrtbeginn erfolgt und kein Ersatzteilnehmer zur Verfügung steht.
  • Sobald die Restzahlung angefordert wurde werden keine Anzahlungen mehr zurück erstattet.

Bei Fragen könnt Ihr uns – wie immer – gerne anrufen!
Matthias (06402 – 9244 oder 0172 – 6590035) und
Leo (06402 – 508686 oder 0172 – 6546204)

Impressionen der vergangenen Jahre findet Ihr hier: www.familienskifreizeit.de
Infos über das Ahrntal: http://www.dolomiten.net/urlaubsregionen/tauferer-ahrntal/