Schlagwort: Skitestwoche

Jugendfreizeit 2014

Skiteam Bellersheim fährt mit der Jugend nach Südtirol

Zum ersten Mal organisierte der Skiverein aus Hungen eine Skifreizeit nur für Jugendliche von 12 bis 17 Jahren.

Vom 19. bis 22. April fuhren 45 junge Leute und 10 Betreuer für 4 Tage ins Ahrntal nach Südtirol. Nach der obligatorischen Frühstückspause auf dem Rasthof Feucht bei Nürnberg und einer staufreien Fahrt kam die Gruppe am Nachmittag am Zielort an, wo noch vor Ankunft in der Pension „Rotbach“ in St. Johann Ski, Helme und Schuhe für die nächsten Tage ausgeliehen wurden.

Ab Ostersonntag lernten die Anfänger das Skifahren, verfeinerten die Fortgeschrittenen ihre Technik – alle kamen auf ihre Kosten. Die Pistenbedingungen waren trotz des sehr späten Termins noch erstklassig, es gab sogar während des Aufenthaltes noch einigen Neuschnee.

Neben den sportlichen Aktivitäten auf der Piste kam auch das Rahmenprogramm nicht zu kurz. So konnten sich die Teilnehmer z.B. nach einer informativen und unterhaltsamen Besichtigung der Burg Taufers aus 40 Metern Höhe aus dem Bergfried abseilen. Die geselligen Abende wurden von den Jugendlichen unterschiedlich genutzt.

Nach der gesunden Rückkehr am späten Dienstagabend war allen Teilnehmern klar: diese Jugendfahrt muss im nächsten Winter wiederholt werden! Neben dem Skiopening im Dezember und der großen Familienfreizeit im nächsten April wollen die Organisatoren auch diese Veranstaltung dauerhaft etablieren.

Jugend-Skifreizeit

Hallo Ihr lieben Ski- und Bergbegeisterten, 

es ist vollbracht, wir können und werden in diesem Winter erstmals auch eine Jugendfahrt anbieten. Es hat ein wenig gedauert, weil sich die Organisation doch ein wenig schwieriger gestaltet hat als wir dachten. So mussten wir auch leider von unserem Wunschtermin abrücken (ein Wochenende im Ende Januar/Anfang Februar), da es uns nicht gelungen ist, zu diesem Zeitpunkt ein bezahlbares Haus in angemessener Größe zu finden.

Die Details – soweit sie feststehen:

  • Zielgruppe: Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren
  • Termin: „über Ostern“, (Oster-)Samstag, 19.04. bis Dienstag, 22.04.2014
  • Unterkunft: Pension Rotbach in St. Johann/Gisse im Tauferer Ahrntal (Südtirol)
  • Kosten: 150,00 € für 3 Übernachtungen mit Halbpension, 3 Tage Skipass und 3 Tage Skiverleih.
  • Weiterhin:
    • Transportkosten. Diese sind natürlich abhängig von der Anzahl der Teilnehmer und ob wir mit mehreren Kleinbussen/PKWs oder einem Reisebus fahren.
    • Taschengeld für die Verpflegung am Nachmittag und Getränke
    • Evtl. für einen Skikurs (je nach Anforderungen/Könnensstufen sowie Anzahl der Teilnehmer, wenn wir auf eine Skischule vor Ort zurückgreifen müssen).
    • Da damit zu rechnen ist, dass zu dieser späten Zeit kein ganztägiges Skifahren mehr möglich ist, werden wir uns (gemeinsam mit dem Reiseveranstalter Alpetour) um ein attraktives Nachmittagsprogramm (geführte Mountainbiketour, Sportklettern am Felsen, Hochseilgarten o.ä.) kümmern, für das auch noch geringe Mehrkosten anfallen können
    • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung (ca. 7,- € pro Person)
  • Eine Anzahlung in Höhe von 50,00 Euro pro Person wird unmittelbar nach Anmeldung fällig.

Bitte die Anzahlung auf das folgende Konto überweisen:
Kto 1050053, BLZ 513 522 27, Sparkasse Laubach-Hungen,
IBAN: DE63513522270001050053
BIC: HELADEF1LAU
Kto-Inhaber: Skiteam Bellersheim e.V.

Fahrtbedingungen (Das „Kleingedruckte“):

  • Teilnehmen können Mitglieder des Vereins (Priorität) aber auch Nichtmitglieder.
  • Für Nichtmitglieder erhöht sich der Preis für eine befristete Mitgliedschaft um 18,- € pro Person und Fahrt.
    • Du bist noch kein Mitglied? Es ist ganz einfach (Menu oben):
      –> Verein –> Mitgliedsantrag
  • Es erfolgt keine Anmeldebestätigung für die Teilnahme.
  • Es besteht von Seiten des Vereins keine Gewinnerzielungsabsicht.
  • Der Reisepreis ist ein durchlaufender Posten und wird an die entsprechenden Dienstleister weitergebenen
  • Für ausgebuchte Fahrten wird eine Warteliste eingerichtet.
  • Bei ausgebuchten Fahrten wird Mitgliedern auf der Warteliste Vorrang gewährt.
  • Die Restzahlung ist spätestens 6 Wochen vor der Fahrt zu zahlen.
  • Der Fahrtenpreis wird nicht zurückgezahlt, wenn eine Absage später als vier Wochen vor Fahrtbeginn erfolgt und kein Ersatzteilnehmer zur Verfügung steht.
  • Sobald die Restzahlung angefordert wurde werden keine Anzahlungen mehr zurück erstattet.

Ich bin dabei und meine Eltern stimmen zu!
Name:
Geburtsdatum:
Geburtsort:
Könnenstufe (Anfänger, Fortgeschrittener, Sportlich):
Reiserücktrittversicherung (ja/nein):
E-Mail-Adresse:

Bei Fragen könnt Ihr uns – wie immer – gerne anrufen!
Matthias (06402 – 9244 oder 0172 – 6590035) und
Leo (06402 – 508686 oder 0172 – 6546204)

Familienfreizeit 2013 in Südtirol

Gruppenbild Familienfreizeit 2013
Gruppenbild Familienfreizeit 2013

Zum sechsten Mal veranstaltete das Skiteam Bellersheim e.V. vom 30.März bis 6.April eine Familienskifreizeit im Ahrntal in Südtirol. Eine Gruppe von fast 100 Personen im Alter von 1 bis 59 Jahren hatte großen Spaß auf und neben der Piste.

Die einen erlernten als Anfänger innerhalb dieser Woche das Skifahren, die anderen verfeinerten ihren Fahrstil mit Hilfe eines eigenen und den ortsansässigen Skilehrern. Der Rest der Gruppe nutzte die 28 Pistenkilometer im Skigebiet Klausberg um sich mit viel Spaß sportlich zu betätigen.

Weitere Veranstaltungen innerhalb dieser Woche wie Schneeschuhwandern, Testen von Biathlon- und Langlaufloipen, geführte Skitouren und Ausflüge ins Hallenbad und nahegelegene Bruneck, konnten und wurden in Anspruch genommen.

Und zur Freude aller Teilnehmer und der Organisatoren vom Skiteam spielte das Wetter hervorragend mit. Eine Woche Sonnenschein bei kalten Temperaturen waren die besten Voraussetzungen für viel Fahrspaß bei idealen Pistenverhältnissen.

Nach dieser erfolgreichen Skiwoche – zum Glück ohne große Verletzungen – freuen sich die Veranstalter vom Skiteam Bellersheim e.V. auf die nächste Familienfreizeit im Januar 2014.

Familienskifreizeit 2013 im Tauferer Ahrntal

Hallo Ihr lieben Ski- und Bergbegeisterten,

das Gesetz der Serie wird gebrochen. Nachdem wir in den vergangenen fünf Jahren immer im Wechsel Ostern/Januar gefahren sind werden wir nun erstmals in zwei aufeinanderfolgenden Jahren Termin UND Unterkunft beibehalten, also auch im Jahr 2013 wieder an Ostern zur Alpetour-Skitestwoche ins Tauferer Ahrntal fahren.

Unsere bereits 6. Familienskifreizeit werden wir wieder in St. Johann-Mühlegg im ***-Hotel Ahrntalerhof verbringen (www.ahrntalerhof.com). Das Hotel ist nur knapp zwei Kilometer von der Klausberg-Talstation entfernt und die Skibushaltestelle befindet sich direkt vor der Haustür. Da die Kapazität des Hotels auf ca. 80 Personen limitiert ist und diese sehr wahrscheinlich nicht ausreichen wird haben wir sicherheitshalber weitere Betten im Haus an der Wiese (ca. 300 m entfernt) reserviert. Im Bus haben wir wieder ca. 50 Plätze.

Die Plätze und Hotelwünsche werden – wie immer – nach Anmeldungseingang vergeben. Diejenigen, die im Bus mitfahren, werden bevorzugt im Ahrntalerhof unterbracht.

Die Details der Fahrt:

  • wir fahren von (Kar-)Samstag, 30. März bis Samstag, 06. April 2013
  • Der Preis je Erwachsenen beträgt für 7 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstück und Abendbuffet) im Familienzimmer 299,00 Euro. Kinder (3 bis 15 Jahre), die im Zimmer der Eltern schlafen, bekommen altersabhängig 20-50 % Rabatt. Im Preis enthalten sind 6 Tage Leihgebühr für die Ski- oder Snowboardausrüstung und ein attraktives Rahmenprogramm.
  • Doppelzimmer kosten 20,- € Aufpreis je Person
  • Der Skipass Klausberg kostet für 6 Tage ca. 80,- Euro
  • Für die Fahrt im Bus rechnen wir pro Person mit ca. 50,- Euro.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung (ca. 7,- € pro Person)!
  • Eine Anzahlung in Höhe von 50,00 Euro pro Person (Erwachsene + Kinder) wird unmittelbar nach Anmeldung fällig.

Bitte die Anzahlung auf das folgende Konto überweisen: Kto 1050053, BLZ 513 522 27, Sparkasse Laubach-Hungen, Kto-Inhaber: Skiteam Bellersheim e.V.

Das „Kleingedruckte:

  • Teilnehmen können Mitglieder des Vereins (Priorität) aber auch Nichtmitglieder.
  • Für Nichtmitglieder erhöht sich der Preis für eine befristete Mitgliedschaft um 18,- Euro pro Person und Fahrt.
  • Es erfolgt keine Anmeldebestätigung für die Teilnahme.
  • Für ausgebuchte Fahrten wird eine Warteliste eingerichtet.
  • Bei ausgebuchten Fahrten wird Mitgliedern auf der Warteliste Vorrang gewährt.
  • Die Restzahlung ist spätestens 6 Wochen vor der Fahrt zu zahlen.
  • Der Fahrtenpreis wird nicht zurückgezahlt, wenn eine Absage später als vier Wochen vor Fahrtbeginn erfolgt und kein Ersatzteilnehmer zur Verfügung steht.
  • Sobald die Restzahlung angefordert wurde werden keine Anzahlungen mehr zurück erstattet.

Bei Fragen könnt Ihr uns – wie immer – gerne anrufen!
Matthias (06402 – 9244 oder 0172 – 6590035) und
Leo (06402 – 508686 oder 0172 – 6546204)

Impressionen der vergangenen Jahre findet Ihr hier: www.familienskifreizeit.de
Infos über das Ahrntal: http://www.dolomiten.net/urlaubsregionen/tauferer-ahrntal/