Schlagwort: Jugendteam

Kurztrip in den Schnee

Drei Mitglieder vom Skiteam Bellersheim machen gerade eine Ausbildung zum Jugendleiter beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Dazu gehört für jeden die Durchführung eines vorgegebenen Projekts und das neu gegründete Jugendteam kam somit zum Einsatz.

Die aktuell guten Wetterbedingungen sollten ausgenutzt werden und so wurde vom Jugendteam am Mittwoch, 06.02. eine spontane Vereinsfahrt nach Kleingladenbach organisiert. Dort bietet der Skiclub Kleingladenbach bei entsprechender Schnee- und Wetterlage eine für Anfänger und Fortgeschrittene anspruchsvolle Piste mit Flutlichtbeleuchtung.

Obwohl die Ausschreibung nur eine Woche vorher versendet wurde, haben sich 38 Mitglieder angemeldet. Die Planungen liefen natürlich schon etwas länger.

Die Teilnehmer konnten zwischen Übungen zum Verbessern des persönlichen Fahrkönnens unter Anleitung der sechs mitgereisten vereinseigenen Übungsleiter, dem freien Fahren und der Teilnahme am Renntraining der Ü30 Masters des Skibezirk 5 vom Hessischen Skiverband unter Anleitung von Markus Lohmann und Jochen Reinders wählen. Diese hatten einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Stangenkurs gesetzt – mit freundlicher Genehmigung des 1. Vorsitzenden Udo Achenbach vom Skiclub Kleingladenbach.

Nach drei schönen und spaßigen Stunden schloss sich auch schon zügig die Heimfahrt an – schließlich war gerade für die jungen Teilnehmer am Donnerstag schon wieder Schule. Um kurz nach 22:30 Uhr waren alle wieder verletzungsfrei und wohl behalten am Abfahrtsort.

Trotz des kurzen Aufenthalts konnten Kontakte zu den Verantwortlichen des dortigen Skiclubs geknüpft werden, sodass diese Fahrt hoffentlich kein einmaliges Erlebnis bleibt. Der erstmalige Ausflug nach Kleingladenbach hat sich auf jeden Fall gelohnt.

[Anne, Lili]